Aktuelle Informationen:

Ordentliche Mitgliederversammlung am Dienstag, 28. Juni 2022 ab 20:00 Uhr in der Säer-Sporthalle.

Die Einladung mit der Tagesordnung gibt`s hier: Information und Tagesordnung zur Mitgliederversammlung 2022


 
Ein aktuelles Jahresprogramm 2022 steht im Bereich Downloads zum Herunterladen bereit.

 
Bei trockenem Wetter üben unsere Gruppen jetzt Dienstag abends wieder im Freien!

Bitte an die Witterung angepasste Kleidung (bei Bedarf eine Kopfbedeckung) und ein Getränk mitbringen. 


 
Herzsport-Übungsabende finden in der Halle unter Einhaltung strenger Hygieneregeln statt

Wir treffen uns weiterhin wie gewohnt von 19:00 – 20:30 Uhr zu unseren Übungsabenden in der Sporthalle. Der Rehasport in Herzgruppen darf laut Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg unter Einhaltung der sog. 3G-Regel stattfinden. Für den Herzsport Nürtingen e.V. haben wir beschlossen, dass nur am Sport teilnehmen kann, wer einen aktuellen Nachweis erbringt, dass er vollständig geimpft oder genesen ist! Unsere weiteren Regeln lauten:

  • nur „gesund“ zum Herzsport!
  • Maskenpflicht (FFP 2) bis zum Übungsplatz in der Halle und auch wieder beim Verlassen!
  • Abstand halten
  • beim Betreten der Hallenteile Hände desinfizieren (und bei Spielformen mit wechselnden Geräten!)
  • kein Händeschütteln/Körperkontakt
  • Die Umkleiden nur so kurz wie unbedingt nötig nutzen, kein Aufenthalt

Wir hoffen auf Euer Verständnis, damit wir auch im Winter unsere Herzsport-Übungsabende durchführen können!


 
Herzliche Glückwünsche für unsere Übungsleiterin Rebecca!

Am Donnerstag, 9. September ließen es sich 16 Mitglieder des Herzsport Nürtingen nicht nehmen, unsere Rebecca und Ihren Ehemann Christian nach Ihrer Hochzeit mit einem Spalier in Empfang zu nehmen. Die Freude war riesig und wir wünschen den beiden alles Gute für Ihren gemeinsamen Weg.


 
Fragen und Antworten der Deutschen Herzstiftung zur Impfung von Herzpatienten gegen COVID-19

Die Herzstiftung rät allen Herz-Kreislauf-Patienten unbedingt zur Covid-19-Impfung. Viele Herzkranke stehen aber der Corona-Impfung mit gemischten Gefühlen gegenüber. Die ersten Medienberichte über Nebenwirkungen, Impfreaktionen (wenn auch selten) oder gar Todesfälle, die mutmaßlich in Verbindung mit Covid-19-Impfungen standen, haben diese Gefühlslage womöglich verstärkt. Täglich erreichen die Herzstiftung Fragen von Patienten zur Sicherheit der Corona-Impfung: Patienten mit Rhythmusstörungen, nach einem Herzinfarkt oder einer Bypass-OP, mit Herzschwäche oder Klappenerkrankung, darunter auch viele Implantat-Träger mit Stents, künstlichen Klappen, Schrittmachern und Defis. Viele ihrer Sorgen und Bedenken sind aufgrund der bislang guten Erfahrungen nach ca. 1 Mio. Covid-19-Impfungen in Deutschland unbegründet.

Um alle Herzpatienten und Ihre Angehörigen bestens auf die Corona-Impfung vorzubereiten, hält sie die Herzstiftung kompakt und verständlich über die wichtigsten und häufigsten medizinischen Fragestellungen auf dem Laufenden:

https://www.herzstiftung.de/ihre-herzgesundheit/coronavirus/corona-impfung


 
Übungsprogramme zum fit bleiben

-> Gymnastikprogramm 1

-> Gymnastikprogramm 2

-> Gymnastikprogramm 3

-> Gymnastikprogramm 4

-> Video Silvia

-> Video Christine

-> Video Leonie

-> Video Monika


 
Aktuelle Hinweise der Deutschen Herzstiftung zum Corona-Virus gibt`s hier.

Bleibt aktiv und gesund!


 

 2021